Zazeni

Zazeni ist das kostenlose Netzwerk nur für Frauen um neue Freundinnen zu finden. Neben einem Forum und einem Magazin, beinhaltet es auch einen sogenannten Stream. In diesem werden alle nicht-privaten Interaktionen der Benutzerinnen dargestellt, um eine Reaktion wie Kommentare und Likes von anderen Benutzerinnen zuzulassen. 

Ziel war es ein soziales Netzwerk nur für Frauen zu schaffen, die alle offen für neue Freundschaften sind. Es soll jedwede Form der Interaktion bekannter sozialer Netzwerke stattfinden können, um so eine Community zu schaffen, in der man sich kennenlernt, ohne den Einfluss von Männern. Dafür haben die Mitglieder auch die Möglichkeiten, öffentlich auf der Seite Gruppen zu erschaffen oder Events und Treffen zu organisieren. 

Für die Suche nach neuen Freundinnen kann die Umgebungssuche herangezogen werden, welches alle Benutzerinnen im Umkreis von 50km auflistet und die Entfernung jeder einzelnen anzeigt. Alternativ gibt es auch eine Karte, die alle Benutzerinnen gemäß ihrer Standorte anzeigt. Dadurch kann man auch vor einem Umzug schon sehen, wer wo ist, um sich gegebenenfalls schon kennenzulernen.

Aufgrund der Sensibilität von Daten wurden etliche Privatsphäre Einstellungen verbaut, die jede einzelne Benutzerin vornehmen kann, um so Kontrolle darüber zu haben, wer was sehen kann. Außerdem wurde auch benutzerfreundlich die Möglichkeit geschaffen, seinen Account und damit alle gespeicherten Daten und Einträge im Stream selbst zu entfernen.

Um eine Flut von E-Mails durch neue Interaktionen zu vermeiden, wurde anstelle dessen ein internes Benachrichtigungssystem geschaffen, welches über Aktionen, die einen betreffen, informiert. Dafür wurde der Stream, das Forum und das Magazin miteinander verknüpft, um die Benachrichtigungen auf alle Bereiche abzudecken.

Daneben gibt es außerdem native Apps für Android und iOS, um auch Mobil den Mitgliedern die Nutzung so komfortabel wie nur möglich zu gestalten.

http://zazeni.de